JÖRG MAURER
Autor

 

  • Am Tatort bleibt man ungern liegen
  • Am Tatort bleibt man ungern liegen
  • Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
  • Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
  • Am Abgrund lässt man gern den Vortritt
  • Am Abgrund lässt man gern den Vortritt
  • Im Grab schaust Du nach oben
  • Im Grab schaust Du nach oben
  • Schwindelfrei ist nur der Tod
  • Schwindelfrei ist nur der Tod
  • Der Tod greift nicht daneben
  • Der Tod greift nicht daneben
  • Felsenfest
  • Felsenfest
  • Unterholz
  • Unterholz
  • Oberwasser
  • Oberwasser
  • Niedertracht
  • Niedertracht
  • Hochsaison
  • Hochsaison
  • Föhnlage
  • Föhnlage
  • Am Tatort

    Am Tatort bleibt man ungern liegen

    Kommissar Jennerwein ermittelt ab 22. Mai in seinem zwölften Fall

    Alina Rusche liegt tot in ihrem Garten. Kommissar Jennerwein erkennt schnell, dass jemand viel Mühe darauf verwendet hat, ihren Tod als Unfall wirken zu lassen. Die Spur führt in den Schließfachraum der KurBank und noch viel weiter...

    Ab sofort bis zum 02.06.2019 können Sie "Am Tatort bleibt man ungern liegen" als Buch und/oder Hörbuch mit Ihrer individuellen Wunsch-Widmung hier bestellen.
    Der Versand erfolgt per Rechnung und ohne Zusatzkosten, zum ganz normalen Buchhandelspreis. Der Verkaufserlös wird zu 100% an "Ärzte ohne Grenzen e.V." gespendet.

    So einfach geht's:

    "Am Abgrund bleibt man ungern liegen" gibt es als Buch, als Hörbuch und e-Book natürlich auch in jeder guten Buchhandlung oder online


                                                                                                                                                                                 

  • Einblick ins Jennerwein-Universum

    Jörg Maurer gibt einen umfassenden Einblick in das alpin geprägte Jennerwein-Universum: Er lässt noch einmal die kuriosesten, spannendsten und natürlich auch die komischsten Momente Revue passieren.

    Donnerstag, 06.06.2019, 20.00 Uhr
    Die Ritterakademie
    Am Graalwall 12, 21335 Lüneburg

    Eine Veranstaltung von Lünebuch - Die Buchhandlung am Markt
    Info und Tickets

                                                                                                                                                                                 

  • Am Abgrund

    Schüler-Video "Am Abgrund lässt man gern den Vortritt"

    Kommissar Jennerweins zehnter Fall

    "Am Abgrund lässt man gern den Vortritt" gibt es als Buch, Hörbuch und e-Book in jeder guten Buchhandlung oder online

                                                                                                                                                                                 

Presseinfo

Ein Autor - Zehn Romane     


  • Hörbuch-Kürzungen


  • Ganz ohne Jennerwein

    Stille Nacht allereits

    STILLE NACHT ALLERSEITS

    NEU ALS FISCHER TASCHENBIBLIOTHEKS-AUSGABE

    Was Sie von Weihnachten nie gedacht hätten

    Bestsellerautor Jörg Maurer spürt dem Geheimnis von Weihnachten nach. Er entdeckt Alpenländisches und Globales, kuriose Bräuche und erstaunliche Lieder, Heilige Nächte, besinnliche Verbrechen und zwielichtige Evangelisten. Ob Weihnachtsbaumweitwerfen, seltsame Krippenfiguren oder die schrägsten Einspielungen von "Stille Nacht" - Weihnachten mit Jörg Maurer ist einfach ein Fest!

    Und wie sieht es aus mit profanen Fakten? Auch die erforscht Jörg Maurer: Heiligabendrituale, Glühweinzutaten, Erstaunliches über Weihnachten und Karneval, sogar über Kriminelles an der Krippe. Er beschreibt schräge Bräuche, gläserne Weihnachtsgurken und fragwürdige Festmode. Und er erzählt uns bisher unbekannte Varianten der Weihnachtsgeschichte. Mit seinem Humor und Witz macht Jörg Maurer in jedem Falle den Mythos zum Geschenk.

    Als Buch (Fischer Taschenbibliothek 14,5 x 9,2 cm), e-book und Hörbuch in jeder guten Buchhandlung oder online

  • Ganz ohne Jennerwein

    Jörg Maurer Reiseführer Bayern für die Hosentasche

    BAYERN FÜR DIE HOSENTASCHE

    AUSGEZEICHNET MIT DEM ITB-BUCH-AWARD 2017

    Wussten Sie, dass
    • die Alpen nur fünf Prozent des bayrischen Staatsgebiets ausmachen?
    • Bierzelte und Jodelwettbewerbe seltener sind, als man denkt?
    • bayrisch sein bedeutet, blau zu sein ohne zu trinken?

    Den Bayern an sich gibt es nicht. Es hausen zu viele verschiedene Volksstämme in diesem buntscheckigen Land, mit völlig verschiedenen geschichtlichen Hintergründen, unterschiedlichen Dialekten und vor allem eigenen Klischees. Jörg Maurer ist einer von ihnen und hat Überraschendes und Unglaubliches, Kurioses und Großes über den widersprüchlichen Freistaat zusammengetragen.

    Als Buch, e-book und Hörbuch in jeder guten Buchhandlung oder online