Shorty


  • Wer kocht, hat keine Zeit zu morden

    Wer kocht, hat keine Zeit zu morden

    Das Kochbuch zu den Kriminalromanen

    Mit 65 Rezepten und vielen kriminell-kulinarischen Geschichten und Zitaten

    "Beim Schreiben muss ich regelmäßig gegen aufkommenden Appetit ankämpfen, besonders wenn Ursel und Ignaz Grasegger ihr Unwesen treiben. Deshalb habe ich beschlossen, meine Lieblingsrezepte aufzuschreiben - angefangen bei Ursels Ochsenbackerl über Jennerweins Hüttensüppchen und Stengeles Kimchi-Spätzle bis hin zu Nicole Schwattkes Pfundsknödel - und sie in meinem Kochbuch anschaulich und reich bebildert zu versammeln."

    Erscheinungstermin: 14. Oktober 2020
    Christian Verlag

    Als gebundenes Buch in Ihrer Buchhandlung oder online:
    Bei Christian Verlag
    Bei Amazon

Pressestimmen

Wo Maurer draufsteht, steigt die Spannung, und es brodelt nur so vor würziger Unterhaltung. Dass der Sprachprofi auch kulinarisch was auf der Pfanne hat, beweist sein erstes Kochbuch.

Meine Familie & ich

"Wer kocht, hat keine Zeit zu morden", völlig unverdächtig - aber verboten gut.

Lisa Kochen & Backen

Ganz im Stile Jörg Maurers ist "Wer kocht, hat keine Zeit zu morden" alles andere als ein gewöhnliches Kochbuch.

Lust auf Landküche